stilvoll glauben
30.09.2014 - 16:44 Heiko Kuschel

Antireligiöse Server

Ach, die Religion. Immer wieder ein Thema, bei dem die Gemüter hochkochen. Schon in der Anfangszeit dieses „Internet“, als so Dinge wie Usenet oder sogar schon Mailinglisten aus dem virtuellen Boden hervorschossen (mit einer unglaublichen Geschwindigkeit von 14400 Bit/s), galt in vielen dieser Foren die Regel: Keine Religion! Wer es doch mal probierte, erfuhr sehr schnell, dass diese Regel einen Sinn hatte und wohl auch immer noch hat. Denn gerade in diesem Themenbereich kochen die Gemüter ganz schön hoch, ohne dass die Streitenden jemals eine Einigung erzielen würden.

Heute mögen viele das alles etwas lockerer sehen als noch vor zwanzig Jahren. Das Internet ist allgegenwärtig, und wer unbedingt irgendwas Religiöses loswerden will, wird schon sein Eckchen dafür finden. Überall scheint es aber nicht erwünscht zu sein:

Auf der unterfränkischen Verkaufsausstellung „Ufra“, einer großen, alle zwei Jahre in Schweinfurt stattfindenden Messe, loggte ich mich dankbar in das kostenlose WLAN des Veranstalters ein, um gleich mal ein paar Fotos unseres christlichen Hinguckers, der Wagenkirche vor Halle 18, auf der eigenen Website zu veröffentlichen. Und staunte nicht schlecht, als diese Meldung kam: Die Website, thematisch eingeordnet unter „Religion“, wurde vom Server tatsächlich blockiert!

Nun vermute ich in diesem Fall keinerlei böse Absicht – schließlich hat die (katholische) Kirche sogar einen Stand auf dieser Messe (die evangelischen haben bisher leider nur Absichtserklärungen zustandegebracht, muss ich zu meiner Schande gestehen). Vielleicht war es irgend ein Stichwort auf der Startseite, dass einen übereifrigen Scanner zur Totalverweigerung animierte. Oder der Server war einfach schlecht drauf. Vielleicht lässt er auch nur katholische Websites durch, weil wir ja keinen eigenen Stand auf der Messe haben. Wie auch immer: Musste ich halt doch auf das WLAN verzichten. Ach ja, die Fotos habe ich dann vor lauter Verblüffung ganz vergessen. Hole ich gleich morgen nach. Unter www.citykirche-schweinfurt.de – falls Ihr Provider Sie da hin lässt. Frohes Surfen allerseits!

Einträge im Blog

Oktober 2014

S M D M D F S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31
 
 

Weitere Beiträge im Blog

30.09.2014 - 16:44 - Heiko Kuschel
in: stilvoll glauben

Antireligiöse Server

Ach, die Religion. Immer wieder ein Thema, bei dem die Gemüter hochkochen. Schon in der Anfangszeit… [mehr]
24.09.2014 - 10:09 - Heiko Kuschel
in: stilvoll glauben

Der schönste Beruf der Welt

In den letzten Tagen las ich eine Menge darüber, wie schwierig es doch sei, Pfarrerin oder Pfarrer… [mehr]
23.09.2014 - 08:44 - Heiko Kuschel
in: stilvoll glauben

Macht Madonna Mietminderung möglich?

Schon zehn Jahre alt ist ein Urteil das Amtsgerichts Münster, das der geschätzte Kollege Horst… [mehr]
22.09.2014 - 18:05 - Heiko Kuschel
in: stilvoll glauben

alkoholische Mission

Aufmerksam durch die Welt zu gehen und Fragen zu stellen, kann manchmal wirklich nette Geschichten… [mehr]